Schlagwort-Archive: Betreuer

14. + 15.07.20 Hygiene-Schulung

Online-Schulung zum Thema Infektionsschutz-Maßnahmen und deren Umsetzung in der Jugendarbeit

zwei Termine:
Dienstag, 14. Juli 2020 oder
Mittwoch, 15. Juli 2020
jeweils 18.00 bis 20.30 Uhr

Um Jugendleiter*innen und Betreuer*innen in der Vorbereitung von Angeboten und Maßnahmen in den Sommerferien 2020 zu unterstützen, bietet der Stadtjugendring, der Kreisjugendring und die Kommunale Jugendarbeit gemeinsam eine Online-Schulung zu den aktuellen Infektionsschutz-Maßnahmen und deren Umsetzung in der Jugendarbeit an.

Die Schulung bieten wir jeweils an den zwei oben genannten Terminen als Online-Schulung an. 

Inhalt:

Leifragen der Schulung sind:

  • Welche Vorgaben sind zu beachten?
  • Wie erstelle ich ein entsprechendes Hygienekonzept?
  • Was heißt das in der Praxis?

(Erklärung anhand ausgewählter Beispiele der Teilnehmenden)

 Anmeldung:
Bei Interesse melden Sie sich / meldet Euch bitte per E-Mail bei Moritz Beck an unter Angabe von:

  • Wunsch-Termin
  • Name
  • Verein / Verband / Organisation

Als Plattform für die Veranstaltung werden wir das Videokonferenztool „Cisco Webex“ nutzen.

Hinweise zu Cisco Webex:

Diese Anwendung ist für Sie / Euch kostenfrei und ohne Anmeldung nutzbar. Die Teilnahme ist entweder via App vom Smartphone und Tablet aus oder über den Desktop-PC möglich. Beim PC empfehlen wir die Anwendung von Cisco Webex zu installieren. Alternativ kann aber auch über die gängigen Webbrowser (Chrome, Firefox, Microsoft Edge) teilgenommen werden – wenn Sie die Meldung zum Download der Anwendung ignorieren / schließen, wird Ihnen nach kurzer Wartezeit diese Möglichkeit angeboten.

Um den Beginn der Veranstaltung möglichst nicht zu verzögern und um ggf. technische Probleme zu beheben, werden wir die Videokonferenz bereits 15 Minuten vorher aufmachen.

Den Einladungslink erhalten Sie / erhaltet Ihr am Montag den 13. Juli per E-Mail.

ab 22.01.2021 – Gruppenleiter-Grundkurs

Gruppenleiter-Grundkurs

Juleica-Ausbildung 2021

Der Stadt- und Kreisjugendring Rosenheim veranstalten im Januar/Februar 2021 den nächsten Grundkurs für Jugendleiter*innen und Betreuer*innen. Das Seminar erstreckt sich über zwei Wochenenden vom 22. bis 24. Januar 2021 und vom 14. bis 16. Februar 2021. Dies ist die Basis-Qualifizierung für alle, die ehrenamtlich in der Jugendarbeit Verantwortung übernehmen wollen.

Auf dem Programm stehen wichtige Grundlagen, wie effektive Methoden zur Leitung von Gruppen, Tipps zur Planung von Aktivitäten, Infos zu Strukturen der Jugendarbeit, Rechts- und Versicherungsfragen, Werteorientierung von Jugendorganisationen, Gruppenprozesse und uvm.

Die Einheit „Prävention sexuelle Gewalt“ findet separat als Abendveranstaltung in der SJR-Geschäftsstelle statt. Der Termin wird noch bekannt gegeben.

Zusammen mit einem Erste-Hilfe-Kurs sind die Standards für die Juleica erfüllt.

Der Unkostenbeitrag für beide Wochenenden inklusive Verpflegung und Übernachtung beträgt für ehrenamtlich Tätige 50 €.

Mitmachen können alle ab 16 Jahren.

Veranstaltungort:         Jugendhaus Lechner in Aßling

Kosten:                                50,00 €

Anmeldung und              beim Stadtjugendring Rosenheim
weitere Infos:                   08031 94138-0 oder
                                                 info@stadtjugendring.de
                                                 Anmeldeformular

Anmeldeschluss:             1. November 2020