Zuschüsse

Aktuelle Information:

Für coronabedingte Storno- und andere Ausfallkosten besteht eine Zuschussmöglichkeit. Bitte auch Zuschussanträge für Maßnahmen stellen, die wegen Corona nicht regulär stattfinden konnten, bzw. nicht den Standard-Zuschuss-Richtlinien entsprechen. Der KJR möchte damit die angepassten Maßnahmen unterstützen. Der Vorstand entscheidet im Einzelfall über Förderung und Höhe.

Hier findet ihr verschiedene Infos zu den Zuschüssen:

Excel-Dateien:

PDF-Dateien:

Die Zuschussanträge mit den benötigten Anlagen bitte per Post (Königstraße 11, 83022 Rosenheim) oder per Mail an den KJR schicken.

Informationen zur Förderung Schulbezogener Jugendarbeit:

Richtlinien Schulbezogene Jugendarbeit

Für weitergehende Informationen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:

Claudia Kreutzer
Koordinierungsstelle Schulbezogene Jugendarbeit
Tel        08031/9005444
Mobil  0171/8445416
oder    per E-Mail