Der KJR

Der Kreisjugendring ist der Dachverband von 27 Jugendverbänden, Jugendorganisationen und Jugendinitiativen im Landkreis Rosenheim und eine Gliederung des Bayerischen Jugendrings, einer Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Wir bieten u.a. folgendes an: 

  • Vertretung der Jugendlichen
  • Zusammenarbeit mit den Jugendverbänden im Landkreis
  • Jugendaustausch
  • Juleica
  • Förderung von Aktivitäten
  • Verleihmaterial
  • Jugendbildung

Interesse geweckt?

Dann schnell auf unserer Internetseite umschauen.

Aufgaben

Wir kümmern uns um die Belange von Kindern und Jugendlichen im Landkreis Rosenheim.
Der Kreisjugendring Rosenheim ist gem. § 8 der Satzung des Bayerischen Jugendrings eine Gliederung des Bayerischen Jugendrings ohne eigene Rechtspersönlichkeit.

  • Behandlung von jugendpolitischen Themen
  • Beratung von Jugendverbänden
  • Beratung und Schulung von Jugendleitern
  • Dialog junger Menschen mit politisch Verantwortlichen
  • Ferienprogramm
  • Finanzielle Unterstützung für Freizeitmaßnahmen, Arbeits- und Hilfsmittel, Aktionen und Modelle
  • Förderung der Kontakte und Zusammenarbeit mit Verbänden
  • Info-Börse
  • Initiativen in der Jugendkultur wie Musikfestivals (S.O.R.F.), Stadtjugendfeste, Jugendaustausch u.a.
  • Interessensvertretung nach außen
  • Internationale Jugendbegegnungen
  • Öffentlichkeitsarbeit zusammen mit Verbänden (Info Heft)
  • Verleih von Zeltmaterial